German Property Group GmbH& Dolphin Trust GmbH Hannover

Das Unternehmen ist seit 12 Jahren in der Denkmalsanierung zu Hause. Mittlerweile gehört das Unternehmen zu den größten seiner Branche in Deutschland. Natürlich steht man dann auch im Focus der Öffentlichkeit. Für uns kein Problem so Charles Smethurst vom Unternehmen German Property Group GmbH.

Auch wir waren von den aktuellen Berichten in den Medien doch selber überrascht, denn eigentlich pflegen wir mit unseren Kunden eine offene und ehrliche Kommunikation. Das sowohl mit den Immobilienkäufern in Deutschland, aber auch mit unseren Kapitalanlegern in Asien und England.

Klar haben wir bei so mancher Baustelle dann zeitliche Verzögerungen. Diese resultiere dann aber auch nahezu immer auf behördlichen Auflagendie wir erfüllen müssen. Denkmalobjekte kann man nicht einfach so sanieren wie man will, sondern hier muss man immer in enger Abstimmung mit den zuständigen Denkmalschützern arbeiten. Die haben dann aber eben leider eine 38 Stunden Woche, interessiert dann weniger das wir weitermachen wollen.

Natürlich haben wir in den letzten Jahren auch viele Immobilien erworben, auch ganz klar auf Vorrat, denn die Preise sind ja jede Woche nach Oben gestiegen.  Wir haben hier auch in “weiser Voraussicht” gehandelt, denn wir wollen unser Unternehmen ja dann auch in 10 Jahren noch betreiben.

Auf Vorrat kaufen heißt dann aber eben auch, das wir nicht sofort anfangen mit der Sanierung. Um alle unsere Objekte  sofort zu sanieren gäbe es gar nicht genügend verfügbare Handwerker.

Mit den genannten Bauverzögerungen gibt es dann auch, das müssen wir dann auch natürlich einmal sagen, die eine oder andere Verzögerung bei der Rückzahlung der Anlegergelder. Aber es handelt sich dabei um einen völlig überschaubaren Anteil unserer Anleger, die aber von uns auch informiert wird und wurden.

Natürlich ist die Berichterstattung für uns nicht sonderlich erfreulich, aber was will man von Personen erwarten die das Geschäft nicht kennen. Das ist wohl auch hier der Fall.

PRESSEKONTAKT

Opus Bonum GmbH
Presseverteiler

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: www.opus-bonum.de
E-Mail : presseservice@opus-bonum.de
Telefon: 0700 – 67 87 26 68
Telefax: 0700 – 67 87 26 68 – 1