Lloyd Morgan GmbH – die ehemalige Halebridge Vertriebsservice GmbH mit Udo Masrouki als Gründungsgeschäftsführer

Es gab nicht nur die Halebridge Asset Management GmbH, sondern auch den eigentlich wichtigeren Teil, den Vertrieb mit der Halebridge Vertriebsservice GmbH und deren Gründungsgeschäftsführer Udo Masrouki, wie man dem Unternehmensregister entnehmen kann:Eintragung im Unternehmensregister: Halebridge Vertriebsservice GmbH, Nürnberg, Breslauer Straße 396, 90471 Nürnberg.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.02.2007, zuletzt geändert am 22.09.2009. Die Gesellschafterversammlung vom 23.06.2010 hat die Änderung des § 1 (Sitz, bisher Köln, Amtsgericht Köln HRB 61721) der Satzung beschlossen. Geschäftsanschrift: Breslauer Straße 396, 90471 Nürnberg. Gegenstand des Unternehmens: Beratung zu und Vermittlung von Finanzdienstleistungen sowie Tätigkeit als Finanzmakler, genehmigungspflichtige Geschäfte im Sinne des Kreditwesengesetzes ausgenommen, Anlage- und/oder Abschlussvermittlung von Kapitalanlagegesellschaften (inländische Investmentfonds und/oder ausländische Investmentanteile, die nach dem Auslandsinvestmentgesetz vertrieben werden dürfen), Vermittlung des Abschlusses sowie des Nachweises der Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen über den Erwerb von öffentlich angebotenen Anteilen an einer Kapital- oder Kommanditgesellschaft und von verbrieften Forderungen gegen eine Kapital- oder Kommanditgesellschaft. Stammkapital: 45.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Masrouki, Udo, Köln, *24.05.1965, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Eintragung Ende

Udo Masrouki war enorm wichtig für das Unternehmen Halebridge Asset Management aus Vertriebssicht, denn Udo Masrouki ist gleichzeitig Chef gewesen des Unternehmens “Finanznet”. Zum damaligen Zeitpunkt hatte dieses Unternehmen eine größere Bedeutung im Finanzmarkt als Heute. Diese Plattform hat Udo Masrouki dann eigentlich dafür genutzt “um doppelt zu verdienen”, denn Masrouki wird sicherlich seine GF Position nicht kostenfrei im Unternehmen Halebridge Vertriebsservice ausgeführt haben und seine Newsletter über Finanznet wird  das Unternehmen sicherlich auch bezahlt haben. Alles legitim und völlig in Ordnung, aber geht so ein Investment schief, dann diskutiert man natürlich auch über den Vertrieb. Was Udo Masrouki überhaupt bewogen haben mag als GF dort in ein solches Unternehmen zu gehen wissen wir nicht, aber Udo Masrouki hat uns nicht nur da überrascht. Etwa zur gleichen Zeit war Udo Masrouki auch GF einer der Publtity Gesellschaften aus Leipzig. Auch deren Absatz hat Udo Masrouki über seine Internetplattform gefördert. Hier steht Udo Masrouki noch nicht in der Diskussion. Ausgeschieden ist Udo Masrouki beim Unternehmen Halebridge Asset Management dann zum 13. September 2011. Im Folgejahr hat man dann offensichtlich beschlossen den Namen des Unternehmens in Lloyd Morgan GmbH zu ändern.

http://www.finanznet.com/de/udo-masrouki-impressum.php

Was uns in diesem Zusammenhang überrascht, ist, dass man auf der Seite des Unternehmens Finanznet auch heute noch einen interessanten Hinweis findet der letztlich “Halebridge den Hals gebrochen hat” hier heißt es auf der linken Seite “Verkauf meiner Rentenversicherung”. “Verkauf meiner Lebensversicherung”

Home – FinanzNet Holding AG

Mit der Erfahrung aus dem misslungenen Experiment Halebridge sollte man doch eigentlich etwas gelernt haben. Zumindest sollten die Verkäufer solcher Kapitalanlagen dort sehr aufpassen mit dem Verkauf. Halebridge Asset Management lehrt uns da so einiges.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.