SAX Concept GmbH aus Tübingen kein Sanierungsspezialist

Das Unternehmen hat seinen Sitz im Schwäbischen, was in Deutschland immer in Verbindung gebracht wird mit “Solidität”. Nun, hier residiert man am Rande des Schwäbischen in Tübingen. Mit dem Unternehmen verbindet man den Namen Bernd Ruck. Als kleinen Bauträger würden wir das Unternehmen, ohne das abwertend zu meinen, bezeichnen. Schaut man sich die auf der Unternehmensseite befindlichen Referenzliste aus 20 Jahren an, dann dürfte diese Einschätzung sicherlich richtig sein.   Die Frage die man uns gestellt war “würden Sie von dem Unternehmen eine Immobilie mit Denkmalschutz kaufen?”. Auf uns zugekommen war ein User über unsere Bauträgerampel. Hier hatte er das Unternehmen nicht gefunden. Mit ein Grund warum man das Unternehmen dort nicht findet, dürfte sicherlich das kleine Volumen des Unternehmens in umgesetzten Bauträgermaßnahmen im Denkmalschutzbereich in den letzten Jahren gewesen sein.

Es ist ja aber auch mal ganz gut, wenn es Unternehmen gibt die uns nicht interessieren oder uns im Positiven auffallen. Nun, haben wir uns das Unternehmen in den letzten 10 Tagen einmal angeschaut. Natürlich zunächst einmal die aktuelle im Unternehmensregister hinterlegte Bilanz des Unternehmens.

Auf den ersten Blick macht die Bilanz einen vernünftigen Eindruck, insbesondere bezogen auf das vorhandene Eigenkapital. Setzt man das allerdings in Bezug auf die aktuellen Projekt des Unternehmens und deren Volumina, dann relativiert sich der “Begriff GUT” hier schon wieder. Das Eigenkapital beträgt hier etwas über 800 TDE bei einem gezeichneten Kapital von 42.000 Euro. Schaut man sich dann auf der Webseite des Unternehmens die aktuellen Projekte an, dann kann zum Beispiel durch das “verrutschen  eines solchen Projektes” auch einmal schnell das Eigenkapital weg sein. Die finanziellen Dimensionen dieser Projekte sind sicherlich im höheren 7 stelligen Bereich anzusiedeln.

Nun, da fällt eine kleine Sanierungsimmobilien doch gar nicht auf. Falsch gedacht, denn es betrifft ja dann, wenn Schwierigkeiten auftreten, auch das Unternehmen insgesamt und alle Projekte.

Wir sehen in dem Unternehmen Sax Concept GmbH aber auch nicht das klassische Sanierungsunternehmen, denn dafür fehlt uns so manche wichtige Aussage auf der Internetseite des Unternehmens. Bei einer Sanierungsimmobilie ist immer die Sanierungsqualität wichtig, denn eine gute Sanierungsqualität kann Ihnen hier sicherlich höhere Folgekosten im Bereich der Instandhaltung ersparen.

Große und mittlere  Unternehmen in diesem Bereich setzen seit Jahren auf eine TÜV bau begleitende Sanierung der Immobilie. Das findet man hier auf der Homepage nicht. Es muss nicht immer der TÜV sein, aber eine neutrale Person die genau dieses wichtigen Sanierungsarbeiten überwacht sollte es immer geben. Hier auf das Unternehmen blind zu Vertrauen wäre sicherlich nicht der richtige Weg aus unserer Sicht.

Wichtig ist dabei auch immer das Sie sich den Standort der Immobilie immer selber anschauen, nicht nur vom Prospekt kaufen. Haben Sie in gutes Gefühl nach dem Motto “da würde ich selber auch einziehen” ist das sicherlich ein wichtiger Baustein für ihre Entscheidung für den Immobilienkauf. Haben Sie das “Bauchgefühl” nicht dann Finger weg und suchen Sie weiter. warum sollen Mieter, und die brauchen Sie ja, anders denken als Sie? Schauen Sie sich auch bitte Referenzen an die das Unternehmen in den letzten 10 Jahren gebaut hat. Nach 5 Jahren kann man schon deutlich an einem Objekt sehen ob die Sanierungsqualität gut war und ob die Betreuung des Objektes auch TOP ist. Sanierte Immobilien die vor einem Jahr saniert wurden sehen immer toll aus.

Recherchieren Sie aber auch danach, ob der Kaufpreis angemessen ist. Schauen Sie sich dabei nicht nur vergleichbare Angebote im Internet an, sondern vor allem was eine Zweitmarktimmobilie an einem vergleichbaren Standort kostet. Beträgt der Unterschied mehr als 20% dann sollten Sie den Bauträger genauer fragen “wieso?” Verkaufen Sie Ihre Immobilie, dann ist das nämlich auch eine Zweitmarktimmobilie, heißt diesen Preis könnten Sie dann im Falle eines Verkaufs erlösen. Der Markt lügt nicht!!

Bedenken Sie auch bitte das der Immobilienmarkt derzeit absolut überhitzt ist, deshalb ist besonnenes Handeln beim Erwerb einer Immobilie jetzt besonders wichtig. Die Kaufreue bei einer Immobilie ist immer sehr teuer. Schauen Sie sich auch nicht nur ein Immobilienangebot an. Wettbewerb belebt auch hier das Geschäft, das dann zu Ihrem Nutzen.

Was wir gut finden ist, das das Unternehmen sich dann später auch um ihre Immobilie in der Verwaltung kümmert, aber ob das dann von Tübingen immer so geleistet werden kann, als wenn ein Unternehmen Vorort ist. Berechtigte Zweifel euer Ehren, würde man da jetzt vor Gericht sagen.

Was uns auch komplett fehlt ist ein Hinweis wie der Kunde abgesichert ist gegen Mietausfall usw. etwas was heute eigentlich selbstverständlich sein sollte.  Auch das kann natürlich dem Umstand geschuldet sein das die Sanierung von Wohnimmobilien für das Unternehmen ein Zusatzgeschäft ist aber nicht mehr.

Wichtig wäre sicherlich auch mit dem Unternehmen über eine 5-jährige Bürgschaft zu sprechen über 2% des Kaufpreise für Ihre Ansprüche aus einer eventuellen Mängelbeseitigung, das Sie hier nicht jahrelang klagen müssten für den fall das so etwas eintritt. Gilt aber auch für andere Unternehmen die Sanierung nicht als Hauptgeschäft haben. Insgesamt ein Unternehmen mit dem man sicherlich Geschäfte dann machen kann, wenn alle genannten Fragen für Sie geklärt sind. Bedenken Sie immer “auch eine Immobilie hat ein Leben” für dieses Immobilienleben sollte die Immobilie immer gut gerüstet sein. Der Verkäufer hat sein Geld dann verdient, wenn er Ihnen die Wohnung übergibt, Sie bezahlen dann möglicherweise 20 Jahre und mehr dran.

saxconceptgmbhberndrucktuebingenbilanz

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.